Der im Kyffhäuserkreis liegende Abschnitt des Barbarossaweg.. Zielpunkt ist das Denkmal auf dem Kyffhäuserberg bei Bad Frankenhausen.

Details
Start: Friedrichsrode
Froutes
Wandern / Walking

Details
Start: Parkplatz am Baumkronenpfad
Froutes
Wandern / Walking

mittel

14 km

Bundesgartenschau Gera

Die Stadt der Bundesgartenschau 2007 zu Fuß erkunden. Verbindung zwischen den beiden Gartenschau-Geländen.

Details
Start: Hofwiesenpark Gera
Froutes
Wandern / Walking

leicht

17,7 km

Goetheweg Ilmenau

Goetheweg von Ilmenau nach Stützerbach

Details
Start: Ilmenau
Froutes
Wandern / Walking

Wandern auf dem Goetheweg von Weimar nach Großkochberg

Details
Start: Weimar
Froutes
Wandern / Walking

Ein Rundgang durch den Ilmpark in Weimar mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Details
Start: Stadtschloss Weimar
Froutes
Wandern / Walking

Details
Start: Eisenach
Froutes
Wandern / Walking

leicht

3,2 km

Stadtrundgang durch Jena

Details
Start: Jena Intershop-Tower
Froutes
Wandern / Walking

Ein Rundgang durch Weimar, eine Stadt voller Kultur und Geschichte

Details
Start: Stadtschloss Weimar
Froutes
Wandern / Walking

Eine Route zwischen dem Stadtschloss Weimar und den drei Schlössern in der nahen Umgebung: Belvedere, Tiefurt und Ettersburg

Details
Start: Stadtschloss Weimar
Froutes
Wandern / Walking

Details
Start: Jena Parkplatz
Froutes
Wandern / Walking

Eine Wanderung von der Wartburg über die Sängerwiese zum Rennsteig und durch die Drachenschlucht zurück zur Wartburg.

Details
Start: Eisenach
Froutes
Wandern / Walking

Thüringerwald

Der Thüringer Wald ist ein waldreiches Mittelgebirge. Das Gebiet in Thüringen ist ca. 150 km lang und bis zu 35 km breit. Mit der Bezeichnung Thüringer Wald bezieht ist vor allem der westliche Teil gemeint, der am Kamm ungefähr bis Neustadt am Rennsteig reicht. Der östliche Teil des Mitteltgebirges ist das Thüringer Schiefergebirge. Südlich der Hasel liegt der Kleine Thüringer Wald, der jedoch nicht zum eigentlichen Mittelgebirge, sondern zum Buntsandstein-Vorland gehört.

Die Gebirgskette des Thüringer Waldes erstreckt sich von der Werra im Nordwesten bis zum Frankenwald im Südosten. Die höchsten Berge sind der Große Beerberg bei Suhl (982 m), der Große Inselsberg (916 m) und der Schneekopf (978 m).

Das Gebirge besteht zu großen Teilen aus dem vulkanischen Gestein Porphyr. Im Vergleich zu anderen Mittelgebirgen weist der Thüringer Wald eine sehr ausgeprägte Reliefbildung auf.

Eine echte touristische Attraktion des Thüringer Waldes ist der Rennsteig, einer der bekanntesten deutsche Wanderwege. Er verläuft auf dem Gebirgskamm bis hin zur Saale. Wanderer schätzen seine landschaftlichen Besonderheiten mit der rauen Mittelgebirgs-Umgebung und die guten klimatischen Bedingungen.

Weitere Attraktionen sind die Wartburg bei Eisenach, die Thüringerwaldbahn zwischen Gotha und Tabarz und die Wintersportanlagen bei Oberhof.