Reiseralm auf dem Brauneck

4km
Wandern / Walking
Schwierigkeit

mittel

Infos
Google Earth
GPS
Start: 83661 Gilgenhöfe Map24
Wanderkarte

Zurück: Region Oberbayern

Der Brauneck ist ein 1550m hoher Berg in Oberbayern, zu den Voralpen gehörend. Er ist mit Seilbahnen, Liften und Freizeitangeboten voll erschlossen und wegen der Nähe zu München (60km) ein beliebtes Ski- und Wandergebiet. Als kindertaugliche Route mit Bergflair und Aussichten, aber ohne zu schwierige Wege oder zu steile Anstiege ist eine kleine Wanderung zur Reiseralm.
Wir starten auf einem Parkplatz bei den Gilgenhöfen und wandern zunächst über kleine, schöne Wiesenpfade an einem Bach entlang (zu Beginn links des Baches) auf den Berg zu. Der Weg führt bald in bewaldetes Gebiet und wird steiler. Das Wasser bleibt unser Begleiter. Von Zeit zu Zeit bieten sich schöne Blicke auf den Lahngraben, der das Wasser zunehmend wilder zu Tal führt.
Für Mutige gibt es dann in Sichtweite der Reiseralm zwei Bachüberquerungen. Man kann diese aber auslassen, wenn man kurz vor der ersten Überquerung rechts in einen schmalen Pfad einbiegt. Der Hauptweg und der Pfad treffen sich einige Meter weiter oben und die Alm ist dann zügig erreicht. Neben einer Stärkung lockt vor allem der Trampolin, auf dem man bei bester Aussicht Sprünge gen Himmel absolvieren kann..
Den Rückweg treten wir auf einem Weg an, der von der Alm direkt entgegengesetzt zum Hinweg nach unten führt. Dabei kommen wir durch die Freizeitarena Brauneck mit vielen Angeboten wie "Bullcarts", "Bikepark", "Hochseilgarten".