Etappe 3 des Nibelungensteigs

14,5km
Wandern / Walking
Schwierigkeit

schwer

Infos
Druck
Google Earth
GPS
Start: Lindenfels Map24
Druck
Wanderkarte

(c) MeKi Wanderkarte Hessischer Odenwald Nord/Süd, 2. Auflage (Shop)

Foto-Landkarte in separatem Fenster öffnen

Zurück: Nibelungensteig

Die dritte Etappe des Nibelungensteigs startet in Lindenfels. Wir wandern von dort nach Weschnitz, wo der kristalline Odenwald verlassen wird und der Buntsandstein-Odenwald beginnt. Auf dem Stotz hat man ein sehr schöne Aussicht ins Gersprenztal. Ein steiler Aufstieg führt zum Kapellberg, wo der heiligen Walburga eine Kapelle, die Walburgis-Kapelle, geweiht wurde. Wiederum herrliche Aussichten sind zu genießen. Es geht noch ein klein wenig höher, bevor man etwas gemächlicher bergab nach Grasellenbach wandert. Dort ist schließlich ein letzter Aufsteig zu meistern, der Weg zur Siegfriedsquelle bzw. dem Siegfriedbrunnen.