Waldkunst Darmstadt 2007

Freitag, 28. Dezember 2007 | Autor:

Kurz gesagt: … fällt dieses Jahr aus! Ich gehe fast täglich auf der Ludwigshöhe in Darmstadt spazieren, konnte aber in diesem Jahr keine neuen Kunstwerke entdecken. Leider verfallen auch die noch verbliebenen Installationen aus 2005 und 2006 so langsam.

Hier gibt’s näheres zu den Aktionen: Waldkunst Darmstadt auf der Ludwigshöhe

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Odenwald - Darmstadt

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    Ulli 

    Hallo,
    erst mal zur Info:
    den Waldkunstpfad gibt es nur alle zwei Jahre – daher waren 2007 auch keine Künstler im Wald zu sehen.
    Dass die Werke langsam verfallen ist meines Wissens Teil des Konzeptes. Es zeigt den Prozess von ‚Werden und Vergehen‘ und schafft damit Platz für Neues.
    In den Jahren, in denen kein Waldkunstpfad statt findet, lebt das Projekt ‚Vogelfrei‘ turnusmäßig auf: eine ebenfalls vergängliche Ausstellung in 20 – 25 privaten Gärten im Komponistenviertel. Die letzte trug den Namen ‚Wintergärten‘, mit schönen und beeindruckenden Installationen und Perfomances.
    Die nächste ‚Vogelfrei‘-Ausstellung wird also wieder im Herbst 2009 statt finden.
    Gruß von Ulli und viel Freude beim diesjährigen Waldkunstpfad!

Kommentar abgeben