Beiträge vom 22. Januar 2011

Teamplayer: Canon EOS 5D Mark II und Canon EOS 7D

Samstag, 22. Januar 2011 | Autor:

Die einstelligen DSLR von Canon

Die Typenbezeichnungen von Canon's digitalen Spiegelreflexkameras folgen einer Numerierung, bei der man aus der Anzahl der Ziffern die Leistungsklasse ablesen kann. Dabei gilt nicht, daß mehr Ziffern die bessere Leistung bedeuten, sondern umgekehrt ist die vierstellige EOS 1000D die günstigste Kamera für Einsteiger, dann folgen dreistellige wie EOS 500, EOS 550D und gerüchteweise die kommende EOS 600D. In anderen Ländern werden diese zum Teil unter der Bezeichnung Digital Rebel vertrieben. Während die EOS 40D, EOS 50D und EOS 60D gewissermaßen die Mittelklasse darstellen, stehen die einstelligen Kameras an der Spitze der Canon Produktpalette.

weiter…

Thema: Fotografie | Beitrag kommentieren