Archiv für die Kategorie » Wandern mit GPS «

Wandern mit den Magic Maps

Mittwoch, 19. November 2008 | Autor:

Für jede bei froutes enthaltene Route stehen die GPS-Daten in verschiedenen Formaten zur Verfügung. Neben dem universellen GPX-Format wird auch das IKT-Format der Magic Maps benutzt. Bei den Magic Maps handelt es sich um eine Software, die topographische Karten mit einer Software verbindet, die es erlaubt, Touren am PC zu planen und auf GPS-Geräte, insbesondere auch auf PDAs, zu übertragen.
Das Produkt ist unter dem Namen „Das Interaktive Kartenwerk“ mit Karten im Maßstab 1:25.000 bekannt. Die aktuellen Versionen heißen nun „Tour Explorer“, bei dem man die Wahl zwischen 1:25.000 und 1:50.000 hat.

Mehr dazu in Kürze…

Thema: Wandern mit GPS | Kommentare geschlossen

Remote Display am PDA

Donnerstag, 15. Mai 2008 | Autor:

Nicht direkt ein Wanderthema, aber eine nützliche Information, die froutes in allen GPS-Seminaren verwendet, ist die Beschreibung eines Remote Displays am PC. Mit einfachen Worten: den PDA per PC fernsteuern. Dies ist nützlich, um z.B. in Schulungen oder Präsentationen den PDA-Bildschirminhalt per Projektor anzuzeigen, um Screenshots anzufertigen oder PDA-Programme auszuprobieren, während man am PC sitzt und dort weitere Programme in Kombination benutzt. weiter…

Thema: Wandern mit GPS | Beitrag kommentieren